DREIKLANG HÖRSYSTEME
Der kontemporäre Berater für Hörgeräteakustik aus Wuppertal.

Aktuelle Hörsysteme sind in ihrer Entwicklung so vielfältig und präzise wie noch nie – und in verschiedensten Bauformen für beinahe jeden Hörverlust einsetzbar. Dennoch werden Hörsysteme allgemein hin als antiquierte, medizinische Instrumente für ältere Menschen stigmatisiert. Jedoch ist eine Hörminderung keine Alterserscheinung, sondern eine Wahrnehmungsstörung, die unterschiedlichste Altersklassen betrifft.

Um diesen und weiteren Vorurteilen zu entgegnen, setzt Dreiklang Hörsysteme den Schwerpunkt seiner Beratung auf eine zeitgemäße Herangehensweise an das Thema »Hörgerät«. Designbewusste Räumlichkeiten und ein junges, zuvorkommendes Team bieten den perfekten Rahmen um Ihnen fortschrittliche, funktionale Hörtechnik zu präsentieren.

Wir begleiten Sie auf dem Weg zum besseren Hören mit modernen, technisch hochversierten Hörsystemen.

BAUFORMEN VON HÖRSYSTEMEN

Auf dem Markt gibt es derzeit viele unterschiedliche Varianten, die im Ohr, hinter dem Ohr oder als Implantat-System getragen werden können. Die richtige Wahl der Bauform treffen wir mit Ihnen gemeinsam, indem wir die Hörminderung, Ihren Lebensstil und individuellen Hörvorlieben genaustens analysieren.

Im Ohr

I. IM OHR
Diese Modelle werden speziell für die Form Ihres Gehörgangs hergestellt. Sie sind in verschiedenen Farb­tönen erhältlich und somit fast unsichtbar im Gehörgang zu tragen.

Hinter dem Ohr

II. HINTER DEM OHR
Die klassische Variante sowohl als Miniatur für leichte bis mittlere Hörverluste bis hin zu den größeren Powersystemen für stärkere Hör­beein­trächtigungen geeignet.

RIC System

III. RIC SYSTEM
Diese Modelle sind sehr klein und für leichte bis starke Hörminderungen geeignet. Sie bieten beste Klangqualität durch einen Lautsprecher, der sich direkt im Gehörgang befindet.




IV. SPEZIALFALL HÖRIMPLANTAT

Neben den bekannten Hörsystemen gibt es zudem teil- und vollimplantierbare Lösungen, die bei bestimmten Härtefällen (Entzündung/Deformation des Gehörgangs, ausgeprägter Hochtonhörverlust, Schwerhörigkeiten durch Krankheiten wie eine chronische Mittelohrentzündung, Allergien oder gar Tumoroperationen) eine adäquate Alternative bilden, die Ihr Hörerlebnis verbessern.

  KNOCHENÜBERTRAGENDES HÖRSYSTEM Pfeil runter

Darunter versteht man teilimplantierte Hörgeräte, die das Signal direkt auf den Knochen übertragen. Der Schall wird nicht über die Luft im Gehörgang übertragen, sondern über den Knochen zum Innenohr geleitet. Das in Schwingungen versetzte Innenohr kann der Hörbeeinträchtigte als Schallinformation wahrnehmen. Voraussetzungen sind ein funktionierendes Innenohr und ein funktionierender Hörnerv. Der HNO Arzt implantiert im Schädelknochen (Mastoid) eine Titanschraube, auf der das Hörgerät befestigt wird. Knochenverankerte Hörgeräte werden bei nicht operablen Schallleitungshörverlusten, bei Patienten mit Missbildungen des Außen- oder Mittelohres sowie als Option bei einseitiger Taubheit verwendet. Alternativ kann die Übertragung mittels eines Kopfbands übertragen werden. Dieses wird bevorzugt bei Kindern eingesetzt.

  MITTELOHRIMPLANTATE Pfeil runter

Ein Implantat, das für Schallleitungsstörungen und für gering- bis mittelgradige kombinierte Schwerhörigkeit eingesetzt werden kann, ist die Bonebridge (Knochenbrücke). Dieses Implantatsystem setzt sich aus zwei Komponenten zusammen: dem Implantat, das vollständig unter der Kopfhaut verankert ist, und dem Audioprozessor, der am Kopf getragen und durch einen Magneten am Implantat gehalten wird. Durch einen Überträger, dem FMT (Floating Mass Tranducer), werden Schallschwingungen direkt über das Mittelohr auf das Innenohr übertragen. Sie werden bei Erwachsenen eingesetzt, wenn konventionelle Hörsysteme aufgrund von Außenohrmissbildungen oder Allergien auf Hörgerätematerialien nicht zum Einsatz kommen können. Da der äußere Gehörgang offen bleibt, kommen diese Implantate auch bei Patienten mit wiederkehrenden Gehörgangsentzündungen oder einem ausgeprägten Verschlusseffekt (unangenehme Schallblockierung durch Hörgeräte) infrage.

  INNENOHR-/COCHLEA-IMPLANTATE Pfeil runter

Cochlea-Implantate wandeln Schall in elektrische Impulse um, durch die der Hörnerv in der Hörschnecke (Cochlea) stimuliert wird. Das Cochlea-Implantat besteht aus einem von außen nicht sichtbaren Elektrodenträger, der hinter dem Ohr unter die Haut implantiert wird, und dem Sprachprozessor, der wie ein Hörsystem hinter dem Ohr getragen wird. Die Übertragung erfolgt durch die Kopfhaut mittels elektromagnetischer Induktion. Das Innenohrimplantat eignet sich für hochgradig Schwerhörige, für Personen mit an Taubheit grenzender Schwerhörigkeit, die auch beim Einsatz konventioneller Hörgeräte bestehen bleibt, und bei innenohrbedingter Gehörlosigkeit mit noch intaktem Hörnerv.

  HIRNSTAMMIMPLANTATE Pfeil runter

Hierbei handelt es sich um eine verwandte Art der Cochlea-Implantate, bei denen anstelle des Innenohres der Hörkern im Gehirn elektrisch stimuliert wird. Hirnstammimplantate werden vor allem bei Erwachsenen mit nach Tumoroperationen eingesetzt.

Gemeinsam finden wir für Sie die ideale Lösung.


Das Ohr ist das Weg zum Herzen. MADELEINE DE SCUDÉRY



FUNKTIONEN VON HÖRGERÄTEN

Wir bieten ausschließlich beste und geprüfte Qualitätsprodukte, vollkommen unabhängig von Ihren finanziellen Mitteln. Unsere Hörgeräte bieten folgende Funktionen, die Ihnen das störungsfreie Hören erleichtern oder gar wieder ermöglichen werden:

  WINDGERÄUSCHUNTERDRÜCKUNG Pfeil runter

Diese Funktion erkennt und reduziert störende Windgeräusche. Die Hörsysteme stellen sich automatisch auf diese spezielle Hörsituation ein und verbessern das Hören wesentlich.

  FEINANPASSUNG Pfeil runter

Die Anzahl der verfügbaren Kanäle steht im direkten Zusammenhang zur individuellen Feinanpassung des Klangs. Je feiner Hörsysteme auf das Hörempfinden eingestellt werden können, desto natürlicher wird das Hören empfunden.

  SPRACH- & STÖRGERÄUSCHMANAGEMENT Pfeil runter

Diese Funktion ist ein hochentwickeltes System zur automatischen Reduzierung von störenden Umgebungsgeräuschen.

  IMPULSSCHALLUNTERDRÜCKUNG Pfeil runter

Impulshafte Geräusche wie Geschirrklappern werden erkannt und unterdrückt ohne das Sprachverstehen dabei zu beeinträchtigen.

  RICHTMIKROFON TECHNOLOGIE Pfeil runter

Richtmikrofone erleichtern die Konzentration auf eine Geräuschquelle in lauter Umgebung. Somit nehmen die Hörsysteme den Schall, der gehört werden möchte, direkt von vorne auf, während Störgeräusche von der Seite und von hinten reduziert werden.

  SITUATIONSERKENNUNG/PROGRAMME Pfeil runter

Durch diese Funktion sind Hörsysteme in der Lage, ihren Klang an unterschiedliche Hörsituationen automatisch anzupassen. Beim Musikhören bevorzugen die meisten Menschen einen vollen, ausgewogenen Klang, anders jedoch bei lautem Straßenlärm.

  RÜCKKOPPLUNGSUNTERDRÜCKUNG Pfeil runter

Unangenehmes und lästiges Pfeiffen, das in bestimmten Situationen auftreten kann, wird bereits im Vorfeld digital unterstützend entgegengewirkt. Wichtig zusätzlich ist die Wahl des passenden Ohrpassstücks, welches speziell auf den Hörverlust individuell abgestimmt wird.

  BLUETOOTH & APPS Pfeil runter

Mittels dieser Technologie werden die Signale von TV oder Telefon direkt in die Hörsysteme eingespeist und Ihre Anwendungen erweitert. Neben Programmwahl, Lautstärke und Klangeinstellung kann auch gezielt die Richtcharakteristik der Hörsysteme bestimmt werden.

  WASSERRESISTENT (IP68) Pfeil runter

Nahezu alle Hörsysteme sind IP68-zertifiziert, das bedeutet, sie sind wasserresistent und staubdicht.




ÖFFNUNGSZEITEN

MO — FR | 9.00 - 18.00 H
SA | TERMINE NACH VEREINBARUNG


Telefonisch erreichen Sie uns Mo — Fr während der Öffnungszeiten oder senden Sie uns jederzeit Nachricht an unsere eMail:

0049 (0)202 478 449 -55 · FAX -56
HALLO@DREIKLANGHOEREN.DE


Den Weg zur Filiale finden Sie unter unserer Anschrift:

BURGSTRASSE 11 · 42103 WUPPERTAL

Die Nachricht wurde erfolgreich versendet.

X IMPRESSUM/DATENSCHUTZ



Inhaber der Domain dreiklanghoeren.de
sowie Verantwortlicher nach § 6 MDStV und § 8 TDG:


Dreiklang Hörsysteme
Burgstraße 11, 42103 Wuppertal / Germany

Telefon 0049 (0)202 478 449 -55
Fax 0049 (0)202 478 449 -56

eMail hallo@dreiklanghoeren.de
www.dreiklanghoeren.de

Geschäftsführer: Sascha Kelz

Amtsgericht Wuppertal HRA24436
UST-ID DE308323893





DATENSCHUTZERKLÄRUNG


Dreiklang Hörsysteme nimmt den Schutz der persönlichen Daten ausgesprochen ernst und hält sich strikt an die Regeln des Datenschutzgesetzes.


1. Name und Kontaktdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen sowie des betrieblichen Datenschutzbeauftragten. Diese Datenschutz-Information gilt für die Datenverarbeitung durch:
Verantwortlicher: Dreiklang Hörsysteme,
Burgstraße 11, D-42103 Wuppertal, Deutschland
Email: hallo@dreiklanghoeren.de
Telefon: 0049 (0)202 478 449 -55

Der/die betriebliche Datenschutzbeauftragte von Dreiklang Hörsysteme ist unter der o.g. Anschrift, zu Hd. Herrn Sascha Kelz, beziehungsweise unter hallo@dreiklanghoeren.de erreichbar.


2. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck von deren Verwendung
Beim Aufrufen unserer Website www.dreiklanghoeren.de werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen an den Server unserer Website gesendet. Diese Informationen werden temporär in einem sog. Logfile gespeichert. Folgende Informationen werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:

• IP-Adresse des anfragenden Rechners,
• Datum und Uhrzeit des Zugriffs,
• Name und URL der abgerufenen Datei,
• Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL),
• verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners sowie der Name Ihres Access-Providers.

Die genannten Daten werden durch uns zu folgenden Zwecken verarbeitet:
• Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website,
• Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website,
• Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie
• zu weiteren administrativen Zwecken.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.
Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.


3. Weitergabe von Daten
Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt. Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

• Sie Ihre nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,
• die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben,
• für den Fall, dass für die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht, sowie
• dies gesetzlich zulässig und nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist.


4. Betroffenenrechte
Sie haben das Recht:
• gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen;
• gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Ver­voll­ständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
• gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;
• gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;
• gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;
• gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen und
• gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Firmensitzes wenden.


5. Widerspruchsrecht
Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird. Möchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an hallo@dreiklanghoeren.de


6. Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung
Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand Mai 2018. Durch die Weiterentwicklung unserer Website und Angebote darüber oder aufgrund geänderter gesetzlicher beziehungsweise behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit auf der Website unter http://www.dreiklanghoeren.de/#datenschutz von Ihnen abgerufen und ausgedruckt werden.


Weitere Informationen
Ihr Vertrauen ist uns wichtig! Daher möchte Ihnen Dreiklang Hörsysteme jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen. Sollten Sie Fragen haben, die Ihnen die Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte, oder sollten Sie zu einem Punkt vertiefte Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte jederzeit an uns.





HAFTUNGSAUSSCHLUSS


Inhalt des Onlineangebotes
Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.


Verweise und Links
Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten ('Hyperlinks'), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.


Urheber- und Kennzeichenrecht
Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.


Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses
Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.


DESIGN & UMSETZUNG
BAGO DIWA® / COMMUNICATION, DESIGN & PR
WRKS@BAGODIWA.DE, WWW.BGDW.DE